Apex Legends NewsUpdate Log

Apex Legends – Season 6 Patch Notes

Karten-Update: Aktualisierung des Weltrandes

Apex Legends – Season 6 Patch Notes

Apex Legends – Season 6 Patch Notes – Hammond Robotics übernimmt weiterhin die Weltspitze. Sie führen… etwas… Ruchloses im Schilde. Sie haben Schritte unternommen, um World’s Edge mit Änderungen an der Kuppel, dem Bohrstandort und anderen Points of Interests „aufzurüsten“.

Informieren Sie sich über alle Kartenänderungen von Jason McCord, unserem Design Director, in dem zuvor veröffentlichten Blog hier.

Neue Legende: Rampart

Neue Legende: Rampart

Ramya Parekh ist ein 21-jähriger britisch-indischer Arbeiter und Privatunternehmer, der nur ein großes Gewehr und einen Rucksack voller Altmetall braucht, um sich in der gefährlichen Wildwestwelt der Outlands zurechtzufinden.

Parekh bringt ihre modifizierten Schilde und Kenntnisse über schwere Waffen wie Sheila (so nennt sie ihre Minigun) mit.

Parekh ist passiv: Modifizierter Lader

In Apex Legends – Season 6 Patch Notes – Rampart hat die Magazinkapazität erhöht und ein schnelleres Nachladen bei Verwendung von LMGs und der Minigun ermöglicht. Modded Loader erhöht auch die Anzahl der Schüsse, bevor es zu einer Überhitzung kommt, und verbessert die Kühlung bei Verwendung des L-STAR.

Taktisch: Verstärkte Abdeckung

Rampart baut eine geduckte Wand auf, die eine voll abgedeckte, verstärkte Wand aufweist, die eingehende Schüsse blockiert und ausgehende Schüsse verstärkt. Es können maximal 5 Amperewände gleichzeitig eingesetzt werden.

Ultimativ: Eingesetzte Minigun „Sheila“

Rampart platziert ein montiertes Maschinengewehr, das jeder benutzen kann, mit hoher Munitionskapazität und einer langen Nachladezeit. Es können maximal 3 Miniguns auf einmal eingesetzt werden.

Für Parekh bedeutet die Apex-Karte mehr als nur eine Einladung zum Wettkampf.

Neue Waffe – Volt SMG

Neue Waffe – Volt SMG

Der Volt ist die erste energiebasierte SMG, die regelmäßig im Grenzgebiet eingesetzt wird. Der Volt ermöglicht es seinem Bediener, eine Salve energiebasierter Munition abzufeuern, wodurch der Luftwiderstand verringert wird und es möglich ist, mehrere Ziele innerhalb eines kurzen Zeitfensters zu treffen.

Crafting System

Crafting System

Wir alle wissen, dass die RnG-Götter nicht immer zu Ihren Gunsten sind. Mit Staffel 6 führen wir ein Crafting-System ein. Finden Sie Materialien auf der gesamten Karte über Beutekörbe oder Materialstationen und bringen Sie diese dann zu einem Replikator.

Im Replikator finden Sie acht verschiedene Beuteteile, die Sie herstellen können, wenn Sie genügend Materialien haben. Ein Teil dieser Beute rotiert wöchentlich oder täglich, aber Sie können jederzeit im Spielmoduswähler oder auf dem Kartenbildschirm sehen, was Sie gerade herstellen können.

Mehr: Apex Legends Season 6 – Erfahre die ersten Infos zur neuen Season

Rüstung Meta

Mit Apex Season 6 Patch Notes führen wir einige große Veränderungen in der Art und Weise ein, wie Panzerung im Spiel funktioniert.

Zunächst einmal sind alle Rüstungen im Spiel Evo-Rüstungen (mit Ausnahme der Gold-Rüstung).

Wenn Sie eine weiße, blaue oder lilafarbene Panzerung auf dem Boden finden, handelt es sich um eine vornivellierte Evo-Rüstung. Sie kann wie normal aufgenommen und weiter entwickelt werden. Die rote Rüstung befindet sich nicht in der Bodenbeute und kann nur durch Weiterentwicklung erreicht werden.

Gold Armor ist nicht Teil der Evo-Rüstung und wird wie üblich nur an seltenen Orten gefunden.

Eine weitere interessante Änderung ist, dass Spieler mit Evo-Rüstung der Stufe 0 laichen. Wenn Sie sofort in Schießereien verwickelt werden und genug Schaden anrichten, werden Sie automatisch in eine weiße Rüstung aufsteigen. Und die kann man weiter bis zu Rot tragen.

Wir glauben, dass dies die Verfügbarkeit von Beute im frühen Spiel wirklich verbessern wird, ohne dass die Spieler heiß fallen lassen müssen, wenn sie nicht wollen.

Mit all den Änderungen in Staffel 6 haben die Spieler jetzt die Möglichkeit, ihre Schilde durch Schaden, Glück bei der Beute oder durch Crafting zu verbessern!

Der letzte große Unterschied ist, dass alle Rüstungen um 25 Lebenspunkte gesenkt werden. Das bedeutet, dass Spieler mit Purpur- und Gold-Rüstung 175 Lebenspunkte haben, nicht 200. Rote Rüstung bringt Ihnen 200 Lebenspunkte, und Sie können nicht mehr auf 225 Lebenspunkte kommen.

Unser Ziel dabei ist es, die TTK (time to kill) ein wenig zu senken, um die strategische Positionierung besser zu belohnen.

Neue Schadensforderungen:
Schaden an Weiß: 50
Beschädigung von Blau: 125
Schäden an Violett: 250
Beschädigung von Rot: 500

Holo-Sprays

Holo sprays

Holo-Sprays in Apex Legends – Season 6 Patch Notessind eine neue Art der Emote in der Arena. Mit dem Emote-Rad können Sie diese legendenspezifischen Visitenkarten abwerfen, um besiegte Gegner zu verspotten oder zukünftige Herausforderer zu alarmieren, dass man sich nicht mit Ihnen anlegen sollte.

Battle Pass

Battle Pass

Der Battle Pass dieser Saison beinhaltet den reaktiven Überschall-G7, den Bloodhound Road Warrior, 5 neue Holo-Sprays, neue Fallschirmsprung-Emotes, Waffenanhänger und mehr!

Quest

Verfolgen Sie die Geschichte aus dem Season 5 Quest, jetzt in farbigen, illustrierten Comics!

Sammeln Sie täglich Schatzpakete, um sich Ihre Belohnungen zu verdienen, darunter Handwerksmetalle, Herausforderungspunkte, Apex-Pakete und eine ganz neue Reihe von Waffenanhängern.

Legenden:

Dieser Patch, wir werfen einen Blick auf den Aufklärungsunterricht. Eine Klasse, die um das Sammeln von Informationen herum aufgebaut ist, sollte in einem BR mächtig sein, wo das Wissen, wo der Feind ist, oft den Unterschied zwischen Leben und Tod ausmacht, aber von den drei Legenden in der Aufklärungsklasse (Pfadfinder, Krypto und Bluthund) dominiert eine in Bezug auf die Leistung im Spiel. (Es ist der Roboter. Der Roboter dominiert.)

In diesem Patch haben wir Bloodhound am meisten aufgemöbelt, da sie die Hilfe am meisten brauchten. Die Änderungen von Crypto sind eine gemischte Tüte, da wir auch einen Fehler gefunden haben, den wir beheben mussten und der Crypto einen versteckten Vorteil verschaffte (TLDR: manchmal, wenn man dachte, man würde die Drohne treffen, hat man nicht wirklich die Drohne getroffen). Zwischen den Verstärkungen für Bloodhounds Ult und dem neuen Dienstprogramm, das Crypto auf seiner Drohne gewinnt, hoffen wir auf ein vielfältigeres Feld von Aufklärungslegenden im Spiel.

Aufklärung:

  • Alle Recon-Legenden (Bloodhound, Crypto und Pathfinder) können nun Survey Beacons verwenden, um den nächsten Ringstandort zu ermitteln. Crypto kann seine Drohne benutzen, um diese Informationen sofort zu erhalten.

Pathfinder:

  • Context: Wenn alle Recon-Legenden Zugang zu den Vermessungsbaken erhalten, wird Pathfinder weniger einzigartig, und das gefällt uns natürlich nicht. Vorerst geben wir unserem freundlichen Roboter einen kleinen Anstoß zu seiner ultimativen Abklingzeit, wenn er ein Vermessungs-Signal benutzt, aber in Zukunft werden wir uns Pathfinder noch einmal ansehen, um zu sehen, was wir noch tun können, damit er sich noch einzigartiger fühlt.
  • Passive: Jedes Mal, wenn Pathfinder ein Vermessungssignal scannt, wird die Gesamtabklingzeit der Seilbahn-Kanone reduziert.
  • Zahlen: Die Abklingzeit der Seilbahnwaffe wird jedes Mal um 10 Sekunden reduziert, wenn der Pfadfinder einen Peilsender scannt. Bis zu 6 Ringe pro Spiel bedeutet, dass die Gesamtabklingzeit der Seilbahnwaffe von 120 s auf 60 s erhöht werden kann.

Bloodhound:

  • Context: Bloodhound erfüllt eine ganz klare Rolle in Apex Legends: Sie sind der Informationssammler und Fährtensucher, aber derzeit lässt ihre Leistung noch zu wünschen übrig. In diesem Patch wollten wir uns darauf konzentrieren, dass ihr ultimativer Moment ihr großer Moment ist, ein gottgleicher Fährtensucher zu werden. Bloodhound gibt bereits einige Informationen an den Feind weiter, wenn er das Ultimative scannt oder einsetzt (es macht ein auffälliges Geräusch), daher glauben wir, dass während des Ultimativen noch viel mehr Macht möglich ist.
  • Die Bestie der Jagd: Gewinnt jetzt noch mehr Dauer, wenn Bloodhound einen Knockdown oder Kill erzielt, während das Ultimative kurz vor dem Aus ist.
  • Auge des Allvaters: Während „Beast of the Hunt“ kommt „Eye of the Allfather“ jetzt doppelt so schnell heraus und hat eine viel kürzere Abklingzeit.
  • Die Zahlen: Verlängerung der Dauer von Beast of the Hunt um 5s → [5s – 15s] basierend auf der verbleibenden DauerEye of the Allfather CD während Beast of the Hunt: 25s → 6s Gesamte Einsatzzeit von Eye of the Allfather während Beast of the Hunt: 1,8s → 0,9s

Mehr: Apex Legends – Karten Umbau – Updates in Saison 6

Crypto:

  • Context: Der Krypto ist ein besonders interessanter Aufklärungscharakter: Die Menge an Informationen, die er mit der Drohne für sein Team sammeln kann, ist sehr groß, aber die Tatsache, dass er auf seine Drohne umschalten muss, macht ihn verwundbar und oft in großer Entfernung von seinem Team. Da er ohne seine Drohne keine Fähigkeiten besitzt, gehen wir davon aus, dass in seiner Drohne Platz für noch mehr Macht ist.
  • Überwachungsdrohne: Crypto kann jetzt Respawn- und Überwachungssignale von seiner Drohne aus aktivieren. Dies geschieht sofort und erfordert keinen längeren Einsatz mehr. Die Überwachungsdrohne ist jetzt etwas konsequenter zu treffen, hat aber auch ihre Trefferpunkte verdoppelt.
  • EMP der Drohne:
    • Der EMP verlangsamt nun die von der Explosion betroffenen Teammitglieder, auch wenn sie keinen Schild hatten. Das bedeutet, dass Spieler, die Revenant’s Death Totem verwendet haben, ebenfalls verlangsamt werden.
  • Die Zahlen: – Überwachungsdrohne 30HP → 60HP – Grösse der Surveillance Drone Hitbox: Würfel mit Kantenlänge 16 → Würfel mit Kantenlänge 24

Andere Legenden

Revenant:

  • Context: Wir freuen uns, dass die Aufhebung der Reichweitenbeschränkung für Death Totem viel mehr Revenants ins Spiel gebracht hat, aber wir haben ein besonders frustrierendes Kombispiel auf Profi-Niveau beobachtet, bei dem ein Kader aus Revenant, Wraith und Crypto beteiligt war, bei dem die drei Ultimaten zusammen zu zwei Rücken-an-Rücken-Läufen gegen das gegnerische Team führten, gegen die sie nur sehr wenig ausrichten konnten. Wir haben einen Teil davon bei der Änderung des Crypto EMP angegriffen, aber hier ist der andere Teil, der darauf abzielt, dieses Spiel weniger überwältigend zu machen.
  • Das Todes-Totem:
    • Nachdem das Todes-Totem zurückgerufen wurde, können die Spieler 2 Sekunden lang den Dimensionsspalt der Wraith nicht benutzen.

Octane:

Stimulieren: Kann jetzt Stim während der Heilung verwenden, aber Stim wird die Langsamkeit der Heilung nicht aufheben.

Loba:

  • Context: Während Loba anfangs sehr beliebt war, hat sie in letzter Zeit Mühe gehabt, Schritt zu halten, deshalb werfen wir ihr ein wenig Schwung zu. Falls es Sie neugierig macht, warum wir uns dafür entschieden haben, ihr den letzten Schliff zu verpassen und nicht ihre Taktik: Wir sehen, dass sie zwar gute Kampferfolge hat, aber dass Mannschaften mit ihr auf dem Feld nicht so viel gewinnen wie beispielsweise Mannschaften mit Lifeline oder Wattson. Das lässt uns vermuten, dass sie ohne Kampfnutzen (d.h. wie sie die Beute an ihr Team weitergibt) nicht genug tut.
  • Black Market:
    • Verringerte Abklingzeit von 3 Minuten auf 90er Jahre

Gibraltar:

  • Defensive Bombardierung:
    • Erhöhte Abklingzeit von 3 Minuten auf 4,5 Minuten

Bangalore:

  • Donnergrollender Donner:
    • Verringerte Abklingzeit von 4,5 Minuten auf 3 Minuten

Wraith:

  • Dimensionaler Riss
    • Erhöhte Ult-CD von 150s auf 210s (2,5 Minuten auf 3,5 Minuten)

Wattson:

  • Abfangmast
    • Das Trophäensystem schießt nun ätzende Fässer im Flug ab, wenn sie innerhalb der Reichweite der Trophäe gelandet wären..

Loot

Hinzugefügt:

  • Erweiterte Energy Mags. 
  • Turbolader Hop-up

Updated:

  • Präzisionsdrossel – Die Präzisionsdrossel wurde aus dem Beutepool entfernt, aber sie wird nun standardmäßig in den Triple Take und Peacekeeper integriert. Fire select schaltet die Drossel ein/aus

In Supply Drop:

  • R99
    • Die Schäden stiegen von 11 auf 12
    • Vergrößerte Magazingröße auf 32
    • Ammo Reserve: 160

Versorgungsengpässe – in den Boden geplündert:

  • Devotion 
    • Clip-Größe wieder auf die ursprünglichen Werte reduziert (36/40/44/48).

Vollständig ausgerüsteter Waffentausch:

Gelöscht: 

  • DMR
  • Hemlok 
  • Spitfire 
  • EVA-8 
  • RE-45

Hinzugefügt: 

  • Devotion 
  • Mastiff 
  • Triple Take
  • Flatline 
  • Volt

Apex Season 6 Patch Notes

Updated loot

Sniper ammo

  • Erhöhte Aufnahme von 8 auf 12
  • Erhöhte Stapelgröße von 16 auf 24

Energy Ammo

  • Reduzierung der abgeholten Menge von 30 auf 20.

Waffen Updates

Hemlok: 

  • Reduzierter vertikaler Rückstoß im Burst-Modus
  • Leichte Verringerung des Rückstosses im Muster beim 2. und 3. Schuss, so dass der erste Ausbruch weniger schiesst
  • Burst-Modus-Zeit zwischen den Bursts .32 -> .28

Charge Rifle

  • Wird nun 2 Munition pro Schuss verwenden.
  • Erhöhte Mag-Größe von 4 auf 8

Triple Take Buff: 

  • Feuerrate erhöhen 1,25 -> 1,4
  • Erhöhte Mag-Größe von (5/6/7/8) auf (6/7/8/9)
  • Der Choke-Hüpfer ist standardmäßig in die Waffe eingebaut. Schaltet select-fire um, um den Choke zu aktivieren/deaktivieren.

PK

  • Der Choke-Hüpfer ist standardmäßig in die Waffe eingebaut. Schaltet select-fire um, um den Choke zu aktivieren/deaktivieren.

Spitfire 

  • Verbessern Sie die Steuerbarkeit des Rückstoßes

Havoc

  • Updated Havoc with a new recoil pattern
    Designer Note: The Havoc’s existing recoil pattern had constant horizontal movement. This means it would either be too difficult to control if there was too much recoil, or far too easy to control if there was too little recoil. Updating to a new pattern which is more consistent in style with existing recoil patterns.

Mozambique

  • Die Clipgröße wurde von 3 auf 4 erhöht.

P2020

  • Erhöhter Schaden von 13 auf 15
  • Verringerte den Hammerpoint-Schadensmultiplikator von 2,7 auf 2,35. Dadurch wird der Schaden von Hammerpoint P2020 in den meisten Szenarien unverändert bleiben.
  • Erhöhte Mag-Größe von (10/13/15/18) auf (12/14/16/18)

Sentinel

  • Erfordert nur eine Schild-Zelle zum Aufladen, wenn der Spieler die Goldpanzerung besitzt.

Prowler

  • Vertikalen Rückstoß im Burst-Modus leicht reduzieren
  • Horizontalen Rückstoß im Auto-Modus erhöhen 

Qualität des Lebens

  • Nachschubabwurfwaffen sind jetzt Erbstück (rot), um Verwechslungen mit voll ausgerüsteten Waffen zu vermeiden, die weiterhin Gold bleiben. 
  • World’s Edge erhielt Leistungsverbesserungen, insbesondere um The Tree, The Dome und Skyhook, wenn man in die Mitte der Karte schaut.
  • Es wurden Änderungen am Ring vorgenommen, um zu verhindern, dass sich späte Zonen auf unspielbares Terrain konzentrieren, und um die Vorhersehbarkeit der „Anziehungskraft“ der Zone zu verringern.

Bug Fixes

-Bangalore-

  • Ein Problem mit den Skins „La Catrina“ und „Killing Machine“, das die Sicht verdunkelte, wenn ADS mit dem Holo-, 2x, 2-4x oder 3x-Scope verwendet wurde, wurde behoben.  
  • Es wurde ein Exploit behoben, bei dem man durch Rauch sehen konnte, wenn man durch einen Maschendrahtzaun schaute.

-Bloodhound-

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem bloodhound ein zusätzliches Ult erhalten konnte, wenn ein Wraith Ultimate verwendet wurde.

-Caustic-

  • Ein Problem mit Gasfallen, die sich in mobile Respawn-Baken einklinkten, wurde behoben. 
  • Ein Problem behoben, bei dem Revenant und Pathfinder weniger Schaden durch Nox-Gas erlitten

-Crypto-

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem VFX falsch-positiv zeigte, wenn es auf Crypto’s Drone traf.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Crypto seine Drohne benutzen konnte, während er Loba’s Schwarzmarkt benutzte.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem EMP den Schwarzmarkt von Loba nicht zerstörte.
  • Hat einen Geo-Pass gemacht, um zu verhindern, dass die Drohne von Crypto in Wände einschneidet

-Gibraltar-

  • Ein Problem mit Gibraltar-Luftschlagmarkierungen, die manchmal in Gebäuden erscheinen, wurde behoben.

-Loba-

  • Ein Problem mit Loba’s Schwarzmarkt, der nicht anpassbar war, wurde behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Feinde mit Loba teleportiert wurden, wenn sie sie beim Teleportieren in einen Nahkampf verwickelten.

-Mirage-

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Köder schnell über den Boden flog, wenn der Spieler die Kontrolle über ihn vor einem Sprungturm oder Geysir übernahm.
  • Ein Problem mit Ködern, die nicht natürlich aussehen, wenn der Spieler eine Seilrutsche benutzt, wurde behoben.
  • Problem behoben, bei dem Lockvögel in die Luft geschossen wurden, während der Spieler das Wraith-Portal betritt.
  • Fehler behoben, durch den sich die Mirage-Köder beim Fallschirmspringen manchmal nicht entfalteten

-Octane-

  • Problem mit verschwindenden Sprungkissen behoben, wenn sie auf Verordnungen gesetzt wurden
  • Problem behoben, bei dem Sprungkissen verschwinden, wenn sie unter Beute-Zecken platziert werden. 

-Pathfinder-

  • Hi Friend!

-Revenant-

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Feinde mit Revenant teleportiert wurden, wenn sie sich mit ihm im Nahkampf befanden, bevor er sich zurück in das Todestotem teleportierte.

-Wraith-

  • Ein Problem mit Wraith-Portalen, die Spieler unter das Geo-System drängen, wenn sich am anderen Ende eine Todesbox befindet, wurde behoben.
  • Problem behoben, bei dem die Wraith in der Taktik Geschwindigkeit verloren, wenn während der Taktik der Feuerknopf gedrückt wurde. 
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Todestotem und ein Portal zu nahe beieinander lagen, so dass Spieler beim Rückruf des Todestotems automatisch ein Portal betraten.

-General-

  • Ein Problem mit der Evo-Rüstung wurde behoben, das den Effekt der Nivellierung verdoppelte. Dies verursachte eine gewisse Helligkeit auf dem Bildschirm.
  • Ein Problem mit dem Zug, der Spieler tötet, wenn sie im Zug aus einem Wraith-Portal herauskommen, wurde behoben. 
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige vertikale Reißverschlusslinien die Spieler nach dem Verlassen der Linie nicht korrekt platzierten. 
  • Ein Problem mit dem Pingen der letzten Pings in der Zuschaueransicht beim Wechseln der Ansichten wurde behoben (Private Match Issue).
  • Es wurde ein Problem behoben, dass der Knockdown-Zustand die Mannschaft nicht eliminierte, wenn niemand einen Goldschild hatte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Todesschutz ausläuft, wenn sich ein aktiver DOC-Mediziner in der Nähe befindet und der DOC nicht beginnt, Sie zu heilen.

Dies waren die Neuigkeiten zu Apex Season 6 Patch Notes

Quelle: Ea.com


Tags
Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close